A A+ A++|

Wohngemeinschaft Schillerstraße Leistungstyp II

Diese Einrichtung betreut:

  • Männer und Frauen im Alter von ca. 45 – ca. 75 Jahren mit einer geistigen Beeinträchtigung, die nachts keine Unterstützung brauchen (Hauptkriterium)
  • Menschen, die langfristig auf Unterstützung und Begleitung in allen Lebensbereichen angewiesen sind
  • Menschen, die gerne langfristig in einer Gemeinschaft leben wollen
  • Menschen mit oder ohne eine externe Tagesstruktur
  • Menschen, die schon berentet sind

In der WG leben 5 erwachsene Männer und Frauen im mittleren bis zum späten Erwachsenenalter.

Bei BewohnerInnen, die auf einen Pflegebedarf Pflegestufe 1 angewiesen sind, wird auf eine Kooperation mit einer Sozialstation zurückgegriffen (aufsuchend).

Die Aufnahme einer externen Arbeitsstruktur wie Arbeiten in einer Werkstatt oder ähnliches werden unterstützt. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit eines internen Tagesangebotes z.B. bei berenteten BewohnerInnen.

Weitere Informationen über Wohngemeinschaften finden Sie hier

Die Unterstützung in der WG
Gruppen und Freizeit
Das Team
Das Haus der WG Schillerstraße
Räume und Ausstattung
Bewohner uund BewohnerInnen haben das Wort
Die Umgebung
Unser WG Gruppenraum
WG Schillerstraße Gruppenraum
WG Gruppenraum
WG Schillerstraße Gruppenraum