A A+ A++|

Diese Seite gibt es auch in Leichter Sprache.
Bitte benutzen Sie zum Umschalten den Sprachschalter ganz oben auf der Seite.

Wohnen im Wohnheim (WH)

aktion weitblick bietet betreute Wohnplätze in zwei Wohnheimen an. Damit stellen wir zwei stationäre Betreuungsangebote zur Verfügung. Das Ziel die weitmöglichste Integration in das gesellschaftliche Umfeld. Mit sozial-pädagogischen Hilfen fördern wir den Mut und die Fähigkeit unserer Klienten, in eine ambulante Wohn- und Betreuungsform überzuwechseln. Unser Heimbeirat unterstützt alle Klienten in der Vertretung ihrer Interessen.

Dieses Angebot ist gut für

  • Menschen, die eine rund-um-die-Uhr Betreuung brauchen.
  • Menschen, die in der Vorbereitung auf eine ambulante Wohnbetreuung den Lebensalltag aktiv und kontinuierlich trainieren. Wir planen mit jedem einzelnen Klienten die persönlichen Förderziele, um eine größtmögliche Verselbständigung zu erreichen.
  • Menschen, die bisher erreichte Rehabilitationserfolge stabilisieren möchten.
  • Ergotherapeutische Einzel- und Gruppenarbeiten unterstützen das pädagogische Angebot.
  • Menschen, die Selbstverantwortung und Selbstvertrauen stabilisieren möchten, um Perspektiven für Beschäftigung und Arbeit zu entwickeln.
  • Menschen, die unter Antriebsschwäche und Perspektivlosigkeit leiden. Vorhandene Fähigkeiten werden gestärkt, Kompetenzen entdeckt und entwickelt, um einen dauerhaften Übergang in eine unabhängigere Wohnform zu ermöglichen.

Unsere Wohnheime in Berlin:

1) Wohnheim Spandau
Das Wohnheim Hoher Steinweg ist eine kleine Einrichtung mit 2 Gruppen und jeweils 8 Plätzen.

2) Wohnheim Mitte
Das Wohnheim Mitte in der Potsdamer Straße - für Menschen mit Mehrfachdiagnosen.

Art und Umfang der Betreuung im Wohnheim: täglich, rund um die Uhr

Unsere Mitarbeiter arbeiten im Schichtdienst und betreuen in der Zeit von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr. Selbstverständlich ist auch eine Nachtbereitschaft vorhanden.

Heilerziehungspfleger, Erzieher und Sozialpädagogen arbeiten hier gemeinsam. Zum Angebot der stationären, intensiven Betreuung gehören kunst-, musik- und bewegungstherapeutische Ansätze, die unseren Klienten helfen, ihre Fähigkeiten zu erweitern. Die regelmäßig stattfindenden Gespräche sowie die persönliche Betreuung jedes Einzelnen ermöglichen eine einfühlsame Unterstützung.

Sport und Freizeit für Klienten des Wohnheims

Freizeitangebote, Gruppenaktivitäten und gemeinsame Wochenendreisen sind selbstverständlich auch für unsere Klienten im Wohnheim Bestandteil der Betreuung.
zum Freizeitclub
zum Sportclub
zu Reisen mit aktion weitblick