A A+ A++|

Das Freizeitangebot von aktion weitblick: Der Freizeitclub

Mit unserem Freizeitclub fördern wir die aktive Lebensgestaltung in der Stadt Berlin. Kreative Projekte und Kulturprogramm gehören dazu, aber zum Beispiel auch Kosmetik für behinderte Menschen. Im Club kann man sich treffen und selbständig oder unter sozialpädagogischer Anleitung aktiv werden. Der Club ist Mitglied im Arbeitskreis Qualität der ISP Freizeitprojekte. Wenn Sie den Freizeitclub der aktion weitblick unterstützen möchten, freuen wir uns sehr über Sachspenden oder ehrenamtliche Mitarbeit.

Dieses Angebot ist gut für
Alle Klienten unserer Einrichtungen. Der Club dient als Treffpunkt. Gern dürfen auch Freunde oder Familienmitglieder in den Club mitgebracht werden. So können Kontakte zur und Orientierung in der Nachbarschaft entstehen.

Die meisten Angebote können auch ehemalige Klienten, ehemalige Psychiatriepatienten und Menschen mit Behinderungen aus ganz Berlin nutzen.

Zeiten des Freizeitclubs

An 6 Tagen in der Woche gibt es in der Treitschkestr. 16, in Berlin-Steglitz, ein breit gefächertes Angebot. Es reicht von themenzentrierter Gruppenarbeit über Projektarbeit bis hin zu offenen Angeboten. Das Programm wechselt jedes halbe Jahr. Einen Überblick erhalten Sie in der Wochen-Übersicht. Jeden Samstag wird ein Wochenend–Spezial angeboten.

Hier können Sie das aktuelle Freizeitclubprogramm herunterladen.

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes haben wir einen abwechslungsreichen Einsatzplatz zu vergeben. Wir suchen für unseren Freizeitclub eine/n interessierte/n Freiwillige/n unter oder über 27 Jahren.

Die Tätigkeit wird im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes vergütet. Weitere Informationen finden Sie unter www.bundesfreiwilligendienst-berlin-brandenburg.de

Hier geht es zur Ausschreibung.